+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0

250 Jahre Beethoven

Wien ist eng mit dem Schaffen Ludwig van Beethovens verbunden. Zu Ehren dieses musikalischen Genies, wird 2020 in Wien der 250. Geburtstag mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen und Konzerten zelebriert. 

Der revolutionäre Komponist hat 35 seiner 57 Lebensjahre in Wien verbracht und viele Spuren hinterlassen. Im Beethoven-Jahr können Musikliebhaber dem Komponisten ganz nahe kommen, in Opernaufführungen, im großen Beethoven-Museum, in erhaltenen Wohnungen und an Orten seiner Triumphe und Verzweiflung, bei Denkmälern und Klimts Beethovenfries. 

"250 Jahre Beethoven" Ausstellungen:


  • Haus der Musik: Permanente Beethoven-Ausstellung | "Beethoven-Pfad" durch das gesamte Haus der Musik | Klang Installation "Inside Beethoven" von 10.6.–10.8.2019

  • Beethoven Museum: modern-inszenierter Ausstellungsparcour in einer ehemaligen Beethoven-Wohnung

  • Pasqualatihaus: Original Wohnung und Gedenkstätte






Beethoven Musik-Highlights:


  • Musikverein: 150-jähriges Bestehen des Gebäudes mit zahlreichen Beethoven-Konzerten

  • Wiener Konzerthaus: Gesamtaufführung aller Beethoven-Symphonien & sämtlicher Streichquartette

  • Wiener Philharmoniker: Beethoven-Zyklus im Gustav-Mahler-Saal der Wiener Staatsoper


  • Fest der Freud: 75-Jahr-Gedenken am 8.5. zum Ende des 2. Weltkriegs mit den Wiener Symphonikern und Ausschnitten aus Fidelio

  • Simultankonzert Bonn-Wien: einzigartiges Open-Air-Konzert am 15.5. mit dem Beethoven Orchester Bonn und den Wiener Symphonikern mit Public Viewing.

  • "Best of Beethoven": Konzerte der Wiener Symphoniker Anfang Juni ua mit der Ouvertüre zu "Egmont" sowie mit der "Eroica" (7. Symphonie)

Sie sind auf der Suche nach weiteren tollen Konzert- und Ausstellungs-Highlights in Wien? Dann stöbern Sie am Besten gleich durch unsere zahlreichen Kultur-Erlebnisse in Wien.

Angebote

Unterkünfte zum Thema "250 Jahre Beethoven"

Zimmer {{ room_index + 1 }}

Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
+