+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0
Sommerurlaub, Österreich, Tirol, Urlaub in Österreich, Wanderurlaub

Der Sommer im Stubaital

15 Mai. 2019

Drauß‘n

Der Stubaier Gletscher bietet Sportvergnügen vom Feinsten und beschert Besuchern mit der Gipfelplattform TOP OF TYROL sowie der Eisgrotte atemberaubende Einblicke in und Ausblicke auf die Gletscherwelt des Tales. Das 850km lange Wanderwegnetz besticht durch abwechslungsreiche Wanderwege, wie etwa den Scheibenweg und den Panoramaweg zur Aussichtsplattform StubaiBlick in der Schlick 2000. Auch die größte begehbare Sonnenuhr des Alpenraums am Elfer in Neustift gilt als Ausgangspunkt vieler Wandertouren. Zudem warten hier ca. 720km Bikewege mit rund 13.000 Höhenmetern in der Bikearena Stubaital/Wipptal auf Sie. Abfahrtsspaß garantieren auch im Sommer die Serlesbahnen in Mieders auf der actiongeladenen Sommerrodelbahn

Mahlzeit

Wenn’s um kulinarischen Genuss geht, ist das Stubaital gerne etwas verschwenderisch. Das beginnt schon bei den Zutaten fürs Essen. Nur das Beste kommt auf den Tisch, vieles direkt vom Bauern. Speckknödel, Tiroler Kasspatzln, Tiroler Gröstl, Brettljause sowie die süßen Kiachl (ausgezogene Krapfen) und der Kaiserschmarrn sind Klassiker der regionalen Küche. Der Geruch von frisch gebackenem Brot und herzhaftem Speck laden zur genussvollen Rast auf einer der zahlreichen Almen und Hütten, umgeben vom Duft der Wiesenblumen und Almkräuter. Eine besondere Spezialität ist der Graukäse, der früher vor allem ein Arme-Leute-Essen war. Er wird entweder mit Brot und Butter oder Zwiebeln, Essig und Öl serviert.

Drinnen

Im Heimatmuseum Neustift erfahren Sie wie die Stubaier vor 100 Jahren gelebt haben, im Krippenmuseum Fulpmes finden zahlreiche geschichtlich wertvolle Krippen ein neues Zuhause und im Schmiedemuseum Fulpmes bekommen Sie einen Einblick in die Stubaitaler Schmiedekultur. Ebenso sollte man sich die St. Georgs Kirche in Neustift, zweitgrößte Dorfkirche Tirols, und die Pfarrkirche zum Hl. Vitus in Fulpmes nicht entgehen lassen. Der Herbst steht traditionell ganz im Zeichen der farbenprächtigen Almabtriebe, eines jener Feste, das gelebtes bäuerliches Brauchtum für Einheimische und Gäste auf wunderbare Art und Weise veranschaulicht. Zudem lässt es sich im Schwimmbad und den Saunen des neuen Freizeitcenter StuBay in Fulpmes/Telfes wunderbar erholen.