+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0

Vienna – Experience the Extraordinary

Wien ist in all seiner Pracht zurück und hat diesen Sommer mehr zu bieten als je zuvor. Noch lebendiger, noch moderner und noch prächtiger. Es gibt weitaus mehr zu sehen als eine imperiale Kulisse – eine junge, pulsierende und lebendige Metropole wartet darauf entdeckt zu werden.

Und ja – ein Sommer in der City kann heiß sein. Aber auch hier hat Wien einiges an Abkühlung zu bieten. Rund 53% des Stadtgebiets sind Grünflächen – hier und auch entlang der Donau gibt es jede Menge Möglichkeiten für Abkühlung und Entspannung.

Wir haben hier für Sie zahlreiche Wien-Tipps zusammengestellt – viel Spaß beim Lesen und Erleben…

Experience Vienna from above

Die Stadt und seine Kulisse von einer anderen Perspektive entdecken – von ultracoolen Rooftop-Bars aus. Sei es für ein entspanntes Frühstück, einen leichten Sommerlunch oder als perfekten Ort für einen Sundowner mit dem gewissen Etwas…

Zoku Vienna

In einem modernen Aparthotel im Herzen der Stadt bietet das Zoku Vienna einen herrlichen Blick über den Wiener Prater und die Innenstadt. Snacks sowie fantastische Cocktails werden hier serviert.

Lamée Rooftop Bar

Im Herzen der City erwartet diese farbenfrohe und schicke Bar ihre Gäste mit direktem Blick auf den Wiener Stephansdom. So nahe, dass man meint diesen angreifen zu können.

Jaz Vienna

In dieser stylischen und ultra-neuen Rooftop-Bar werden beste Cocktails und Snacks serviert. Buchen Sie auch gleich Ihr Zimmer zum Spezialpreis bei uns – dann steht abendlichen gemütlichen Cocktail-Stunden nichts mehr im Wege.

Experience the Arts

Die hohe Lebensqualität Wiens lockt Künstler:innen und Kreative aus aller Welt an – Wiens florierende Kunst- und Kulturszene ist integraler Bestandteil der DNA der Stadt. Allein zwischen der Hauptuniversität und dem Karlsplatz (einer Fläche von nur knapp 1,2 km2 gibt es fast 30 Museen zu besuchen. Neu und brandaktuell sind:

Heidi Horten Collection

Im Zentrum von Wien, in einem exquisiten Stadtpalais angesiedelt, hat im Juni die Heidi Horten Collection eröffnet. Nach kurzer und intensiver Bauphase eröffnete das Museum Anfang Juni diesen Jahres und bietet Einblick in die hochkarätige Privatsammlung von Meisterwerken der klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst.

Klimt – the immersive experience

Diese Ausstellung ist ein völlig neu konzipiert und gedachtes Multimedia-Spektakel, das auf noch nie zuvor gesehene Art und Weise die weltberühmten Kunstwerke von Gustav Klimt (1862-1918) präsentiert. Eine 360-Grad Zeitreise durch die Geschichte eines der größten Genies der vergangenen beiden Jahrhunderte.

Ai Weiwei – In search of humanity

Dem unermüdlichen Aktivist und Kritiker autoritärer Systeme und einer der bedeutendsten Künstler unserer Zeit ist eine eigene Ausstellung in der weltberühmten Albertina gewidmet. Die umfangreiche Retrospektive befasst sich mit dem Aspekt der Menschlichkeit und der künstlerischen Stellungnahme in Ai Weiweis Schaffen.

Experience the Grätzl

„Grätzln sind in Wien Teile von Wohnbezirken, im umgangssprachlichen und landläufigen Sinne wird es als Gebiet verstanden, das die Bewohner:innen zu ihrem Umfeld zugehörig empfinden“.

Jedes Grätzl in Wien hat seinen eigenen Charakter, eigene Märkte, eigene Shops und sind jedes für sich ein besonderes Erlebnis.

Sonnwendviertel

Im 10. Wiener Gemeindebezirk angesiedelt gehört dieses Grätzl zu einem der neuesten im Stadtbild. Es erstreckt sich vom modernen Hauptbahnhof über den Schweizergarten und bietet urbanen Flair als auch grüne Ruheoase. Viele hippe Lokale sind hier angesiedelt, so ist zum Beispiel die Rooftopbar im Hotel Andaz der perfekte Ort für eine kurze (Flanier-) Pause.

Kutschkermarkt

Neben dem Brunnenmarkt ist der Kutschkermarkt der letzte verbliebene Straßenmarkt in Wien. Lange nicht so groß und touristisch wie der berühmte Naschmarkt – aber mit dafür mit unglaublichem Charme und mehr als authentisch. Samstags auch mit Bauernmarkt. Zahlreiche kleine Cafés und Marktstände bieten ein perfektes kulinarisches Angebot.

Stuwerviertel

Das aufstrebende Stuwerviertel ist von eleganten Gründerzeithäusern aus dem späten 19. Jahrhundert geprägt. Die Nähe zum Wiener Prater macht diesen Stadtteil besonders attraktiv und bietet sowohl städtischen Flair als auch grüne Oase. Das gastronomische Angebot der Gegend reicht von traditionsreichen Wiener „Beisln“ bis zu Lokalen mit Balkan- und türkischer Küche.

Experience the Family vibes

Auch für Familien und Kids hat Wien im Sommer jede Menge zu bieten. Wenn es zu heiß wird gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Abkühlung – Indoor und Outdoor.

Wiener Donauinsel

Diese rund 2,1km lange und bis zu 250 breite Insel in der Donau ist DAS Naherholungsgebiet der City. Hier gibt es neben zahlreichen Bademöglichkeiten, Aqua-Parks, Bootsverleihen, Bike-Rentals auch viele urige Lokale direkt am Wasser.

Wiener Prater

Der Prater ist weit mehr als der weltbekannte Vergnügungspark (umgangssprachlich der Wiener Wurstelprater) mit seinen zahlreichen Attraktionen. Direkt angrenzend befindet sich der grüne Prater. Eine Erholungsoase direkt in der Stadt mit viel Grünfläche, Spielplätzen, Radverleih, lauschigen Biergärten,…

Tiergarten Schönbrunn

Der älteste Zoo der Welt liegt mitten in der kaiserlichen Sommerresidenz Schönbrunn. 1752 von den Habsburgern gegründet sind hier mehr als 650 Tierarten in artgerechten In- und Außenflächen zu bestaunen. Mit viel Platz für Pausen und angenehm schattigen Gastronomiebereichen.

Unser Wien-Sommer-Special für Sie…

JAZ in the City

2 Nächte
Preis im DZ pro Person inkl. Frühstück
und 48h Wien-Karte ab € 159,-

Sommer-Special anfragen