+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0
Badeurlaub, Kärnten, Urlaub in Österreich, Faaker See, See, Wörthersee, Burgenland

Die wärmsten Badeseen Österreichs

03 Sep. 2020
Österreich – Das Land der Berge und Seen. Mehr als 25.000 Seen gibt es in Österreich mit einer Fläche von über 250m². Jetzt, wo sich der Sommer dem Ende zuneigt, klingt auch die Badesaison allmählich ab – aber noch nicht ganz! In welche Seen du immer noch einen Sprung ins kühle Nass wagen kannst, da sie zu den wärmsten Österreichs zählen, erfährst du hier.

Der Wörthersee in Kärnten

Eingebettet südlich der Alpen, in Kärnten, befindet sich der türkis schimmernde Wörthersee. Bis zu 28 Grad erreicht der größte See Kärntens im Sommer und ist somit ein beliebter Badeort für Jung und Alt. Gourmetrestaurants, chillige Seeterrassen, coole Events, trendige Sportmöglichkeiten und malerische Orte ziehen die Touristen zudem an den Wörthersee.

Hoteltipp:

Das exklusive Ferienhotel besticht durch seine Top-Lage auf einer grünen Halbinsel am Wörthersee. Es ist von einem 40.000m2 großen Privatpark umgeben und bietet seinen Gästen eine Wohlfühlinsel mit Hallenbad (8x13m, 28°C), finnischer Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad, Tepidarium, Fitnesscenter, Ruheraum mit Seeblick und einen Frischluftraum.

Extras:
 - 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise am Zimmer
 - 1 x Wellnessgutschein über EUR 10,- pro Vollzahler/Aufenthalt ab 3 Nächte
 - gratis Transfer vom/zum Bahnhof Pörtschach
 - gratis Transfer vom/zum Flughafen Klagenfurt ab 3 Nächten
 - bis zu 30% Greenfee-Ermäßigung auf 10 Golfplätzen


Der Faaker See in Kärnten

Auch der Faaker See, nahe der slowenischen Grenze, zählt zu den wärmsten und saubersten Badeseen Österreichs. Wassertemperaturen von bis zu 26 Grad sind im Sommer keine Seltenheit. Feinste Kalkpartikel verleihen dem See seine türkisblaue Farbe, wodurch beinahe ein Karibikflair aufkommt. Egal ob romantische Sonnenuntergänge am See, Kanutouren durch die Schilfgürtel oder leckere Cocktails in einer Strandbar – Die Region rund um den Faaker See bietet einem viele Möglichkeiten, seinen Urlaub zu gestalten.

Hoteltipp:

Das beliebte Ferienhotel liegt zwischen Berg und See, leicht erhöht und zugleich direkt am Ufer des Faaker Sees. Das Areal erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von über 100.000m² und bietet jedem Gast nicht nur schier endlose Möglichkeiten für Spaß und Aktivitäten, sondern auch genug Platz für Entspannung und Erholung. 

Extras:
 - Begrüßungsdrink
 - Greenfee-Ermäßigung auf den Partnerplätzen der Region
 - Erlebnis Card Region Villach von Mai-Oktober inklusive mit zahlreichen Vergünstigungen und gratis Eintritten in der Region


Der Maltschachersee in Kärnten

Der Maltschacher See zählt aufgrund seiner Größe und seiner geringen Wassertiefe (maximal 6,5 Meter) zu den wärmsten Badeseen Kärntens. Die unbebauten Ufer des Sees bieten Badegästen Ruhe und Idylle und sind zudem ein wichtiger Lebensraum für geschützte Vogel- und Fischarten. Der große Vorteil des Maltschachersees ist das Motorbootverbot, wodurch die ganze Fläche zum Baden genutzt werden kann.

Hoteltipp:

Das autofreie Sonnenresort Maltschacher See, liegt nahe der Handwerksstadt Feldkirchen. Weich eingebettet in die sanfte Hügellandschaft bietet es einen herrlichen Blick auf den Biosphärenpark Nockberge. Auf Sie warten geräumige Apartments mit Balkon oder Terrasse und einer Küchenzeile sowie Innenpool und eine große Auswahl an Sport- und Freizeitaktivitäten.

Der Neusiedlersee im Burgenland

Mehr als 300 Sonnentage im Jahr und ein mildes, pannonisches Klima machen das Burgenland zum Anziehungspunkt vieler Touristen. Die dort einzigartige Kultur- und Naturlandschaft wurde von der UNESCO zum Welterbe Neusiedler See erklärt. Zudem begeistern der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel und der Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge mit einer außergewöhnlichen Pflanzen- und Tierwelt! Aber auch Wassersportlerherzen lässt der See höher schlagen. Egal ob Surfer, Segler oder Kiter – Der Neusiedlersee ist ein Paradies für alle Hobbysportler.

Hoteltipp:

Die St. Martins Therme & Lodge liegt am Ufer des hauseigenen 8ha großen Badesees am Rande des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel. Die exklusive Lodge ist der ideale Ausgangspunkt für kleine und große Entdecker, die Abenteuer und Entspannung suchen. Als erste und einzige Lodge Mitteleuropas fügt sie sich harmonisch in die atemberaubende Landschaft des Naturschutzgebietes ein. Es erwarten Sie zudem ein Lodge Spa & Lodge See-Spa Bereich mit Thermal-Innen- und Außenbecken, Sauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, Eisbrunnen, Gymnastikraum und Fitnessbereich mit Cardio- & Kraftgeräten.


Sie haben Lust bekommen, die letzten warmen Sommertage an einem der wärmsten Badeseen Österreichs zu genießen oder suchen noch weitere Inspiration für Ihren Urlaub? Dann schauen Sie gerne auf unseren Blog vorbei.

Unsere Experten in unseren Büros in Wien & Düsseldorf beraten Sie auch gerne persönlich:

Für Kunden aus Österreich und der Schweiz:
Mondial Reisen Wien
Operngasse 20b, 1040 Wien
t +43 1 58804-147
austria@mondial.at

Für Kunden aus Deutschland:
Mondial Reisen und Hotelreservierungs GmbH
Münsterstraße 248, 40470 Düsseldorf
t +49 211 616818-0
info@mondial-reisen.de