Gut zu wissen

Wichtige Infos für Ihre Reise

Haustiere, Ortstaxen oder Kinderermäßigungen – finden Sie hier alle wichtigen Informationen die Sie bei einer Reise-Buchung mit uns beachten sollten. Falls Sie darüber hinaus noch Fragen haben, sind wir natürlich auch gerne persönlich für Sie da.

Ferienwohnungen sind Mietwohnungen für Ihren Urlaub. Im Mietpreis sind Nebenkosten wie Strom, Wasser und Heizung sowie Hand- und Bettwäsche in der Regel inkludiert (siehe Beschreibung beim jeweiligen Objekt). Die Endreinigung (Küche und Geschirr sind gereinigt zu hinterlassen), wenn nicht im Mietpreis inkludiert, wird einmalig pro Buchung und Aufenthalt verrechnet. Prozentuelle Ermäßigungen und/oder Frühbucherboni werden nicht auf die Kosten der Endreinigung angerechnet. Die ausgeschriebene Höchstpersonenanzahl darf nicht überschritten werden. Kinder, unabhängig vom Alter, zählen als volle Person. Informationen zur Schlüsselübergabe finden Sie in Ihren Reiseunterlagen.

Zahlreiche Hotels bieten nach Voranmeldung einen kostenlosen Transfer vom/zum nächstgelegenen Bahnhof an. Um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können, geben Sie bitte rechtzeitig, am besten bei Buchung, Ihre Ankunftszeit und Zugnummer bekannt.

Ihre Unterkunft steht Ihnen in der Regel am Anreisetag ab 16.00h zur Verfügung. Bei frühzeitiger Anreise muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Am Abreisetag sollten Sie Ihr Quartier bis 10.00h räumen.

Zusätzlich vor Ort in Anspruch genommene Extraleistungen wie z. B. Minibar, Internet/WLAN, Konsumationen im Restaurant und/oder an der Bar sowie Wellnessanwendungen sind, wenn nicht gegenteilig angeführt, kostenpflichtig und vor Ort zu bezahlen.

Garagen-/Parkplätze stehen in der Regel nur begrenzt zur Verfügung. Die Reservierung eines entsprechenden Platzes kann nur als Kundenwunsch weitergegeben werden und ist somit unverbindlich. Etwaige Kosten dafür sind vor Ort zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass kostenfreie Parkplätze, vor allem in Kroatien, meist auch unbewacht sind.

Als Haustiere gelten in der Regel ausschließlich Hunde. Aus hygienischen Gründen haben diese nicht zu allen Hotelbereichen Zutritt bzw. bieten einige Hotels eigene Haustier-Zimmer an. Haustiere müssen bei Buchung stets angegeben werden. Pro Buchung ist meist nur ein Haustier gestattet. Die zu entrichtende Gebühr ist vor Ort zu bezahlen und beinhaltet keine Futterbeigabe.

Zimmergröße und Ausstattung können auch innerhalb derselben Kategorie stark variieren. Viele Häuser verfügen über sehr individuell gestaltete Zimmer, so dass es sich bei den abgebildeten Zimmern stets um „Wohnbeispiele“ handelt.

Als Kinder gelten auch Kleinkinder unter zwei Jahren und müssen bei Buchung als volle Person angegeben werden. Bei Unterbringung im Zimmer mit zwei voll zahlenden Personen erhalten Kinder in der Regel eine Ermäßigung. Maßgebend für die Ermäßigung ist das Alter des Kindes bei Reiseantritt. In unterschiedlichen Zimmertypen können unterschiedliche Ermäßigungen zur Anwendung kommen. Gitterbetten müssen stets angefragt und gegebenenfalls vor Ort bezahlt werden.

Kundenwünsche können nur unverbindlich weitergegeben werden und sind in keinem Fall Vertragsbestandteil.

Die Beschreibung zu den einzelnen Orten sowie der Eventkalender wurden uns großteils von den jeweiligen Tourismusverbänden zur Verfügung gestellt. Sie können sich kurzfristig ändern und sind kein Leistungsbestandteil.

Die Höhe der vorwiegend am Urlaubsort zu zahlenden Ortstaxe wird von den Gemeinden individuell festgelegt und beläuft sich zurzeit auf ca. EUR 1,– bis EUR 3,– pro Person und Tag. Die genaue Höhe der Ortstaxe entnehmen Sie Ihren Reiseunterlagen.

Viele Hotels sind zwischenzeitlich, auch aufgrund entsprechender gesetzlicher Vorschriften, Nichtraucher-Hotels. Erkundigen sich gegebenenfalls vor Urlaubsantritt über Rauchmöglichkeiten in Ihrer gebuchten Unterkunft.

Die angeführten Preise beinhalten keine Reiserücktrittskosten-Versicherung. Sollten Sie von Ihrer Reise zurücktreten müssen, fallen in jedem Fall Stornokosten an (siehe Allgemeine Reisebedingungen). Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Reiseversicherung. Wir informieren Sie gerne über den optimalen Versicherungsschutz.

Einige Hotels bieten für Senioren einen besonderen Preisvorteil an. Die Ermäßigung wird jeweils für die Person gewährt, die bei Reiseantritt das maßgebliche Alter hat. Senioren in Begleitung von Kindern und/oder Enkelkindern sind von der Ermäßigung ausgenommen.

Sommercards werden in der Regel von den jeweiligen Tourismusverbänden zur Verfügung gestellt und sind somit kein Vertragsbestandteil. Bitte um Kenntnisnahme, dass sich die Betriebszeiten einiger Partnerbetriebe, vor allem aus witterungs- und saisonbedingten Umständen, nicht immer mit dem gesamten Zeitraum der Card- Saison decken.

Bitte beachten Sie, dass Sonderangebote wie Gratisnächte, Frühbucherboni und/oder Senioren-Ermäßigung in der Regel weder kumulierbar noch mit anderen Angeboten kombinierbar sind.

Von Hotel angebotene Aktivitäten können witterungsbedingt, bei Nichterreichen der Personenanzahl oder in der Vor- bzw. Nachsaison gar nicht oder nur eingeschränkt stattfinden. Einige Programmpunkte finden nur 1 x pro Woche bzw. an einem festgelegten Wochentag statt und können daher nur nach Aufenthaltstag genutzt werden. Die Benützung von Sportgeräten ist aufgrund eines limitierten Angebotes nur nach Verfügbarkeit möglich

Die Strände sind zumeist öffentlich, somit obliegt die Reinigung der jeweiligen Gemeinde. Die Strände sind in der Regel von Mitte Juni bis Mitte September bewirtschaftet. Das Strandservice (= Liegestühle und Sonnenschirme) wird großteils von Fremdanbietern erbracht und ist vor Ort zu bezahlen.

Swimmingpools sind witterungsabhängig meist ab Mitte Mai bis Mitte September in Betrieb. Da Liegestühle und Sonnenschirme nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen, ist nicht immer gewährleistet, dass jedem Gast zu jeder Zeit ein Liegestuhl/Sonnenschirm zur Verfügung steht.

Verpflegungsleistungen wie Halbpension, Vollpension und All Inclusive beginnen am Anreisetag mit dem Abendessen (keine Wahlmöglichkeit) und enden mit dem Frühstück am Abreisetag. Bei verspäteter Ankunft oder früherer Abreise erfolgt keine Rückerstattung. Getränke sind, wenn nicht anders angegeben, vor Ort zu bezahlen. Die Formulierung „4-Gang-Wahlmenü oder Themenbuffet“ bedeutet nicht, dass eine Wahlmöglichkeit besteht, sondern entweder das eine oder das andere angeboten wird. Die Entscheidung hierbei obliegt dem Hotel. Den genauen Leistungsumfang entnehmen Sie der jeweiligen Unterkunftsbeschreibung. Um Engpässen in der Hochsaison entgegenzuwirken, richten manche Hoteliers Essenszeiten in mehreren Zeitabschnitten ein.

In der Vor- und Nachsaison profitieren Sie zwar von günstigeren Preisen, doch kann es dadurch vorkommen, dass Einrichtungen in Ihrem Hotel oder am Urlaubsort noch nicht oder nicht mehr voll genutzt werden können. Mitunter öffnen manche Häuser auch später oder schließen früher als bei Vertragsabschluss vereinbart.

In allen Hotels gibt es individuell festgelegte Öffnungszeiten für den Wellness-, Sauna- & Fitnessbereich, welche je nach Wetterlage auch kurzfristig geändert werden können. Bitte beachten Sie auch, dass diese Bereiche ausschließlich von Check-in bis Check-out genutzt werden können. Der Zutritt für Kinder unter 16 Jahren ist in diesen Bereichen meist nur beschränkt oder gar nicht gestattet.

Zustellbetten haben weniger Komfort und können teilweise auch kürzer als 1,90m sein. Als Zustellbett verstehen sich auch eine ausziehbare Couch oder ein Sofa. In jedem Fall verringert sich der verfügbare Platz in Ihrem Zimmer.

Kontakte:

Für Kunden aus Österreich und der Schweiz:
Mondial GmbH & Co. KG
Operngasse 20b, 1040 Wien
t +43 1 58804-234
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Kunden aus Deutschland:
Mondial Reisen und Hotelreservierungs GmbH
Münsterstraße 248, 40470 Düsseldorf
t +49 211 616818-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Kärnten Werbung, Fotograf: Edward Gröger
© Kärnten Werbung, Fotograf: Edward Gröger